Samstag, 22. Februar 2014

Julija Timoschenko ist frei

Mir fehlen die Worte.

Selbst, wenn ich welche wissen würde,
dürfte ich nichts schreiben.

lest besser
Liveticker von FAZ

klick

Auffällig ist allerdings,
dass man in keinem Portal dazu kommentieren darf ...

Archi

*********************************

Kommentare:

  1. Hallo Uli,

    es ist unglaublich was da gerade passiert. Die zetteln einen Bürgerkrieg an, um die Person frei zu bekommen. Was soll man von solchen Politikern halten, die ein Frau befreien, die ihr Volk betrogen hat. Wahrscheinlich sind sie selbst nicht besser!

    Mir ist auch aufgefallen, man darf nirgendwo kommentieren, außer auf DWN. Die werden schon wissen warum!

    Liebe Grüße, Kathy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kathy

      Es war ein lang geplantes Spiel.
      Nach ihrer Inhaftierung, hieß es sie hätte "Bandscheibe". Sie konnte nämlich nur aus einem Krankenhaus schnell fliehen.
      Der Aufstand in der Ukraine fingt mit den Spielen in Sotschi an.
      Sie kam raus, als quasi die Endspiele waren.

      Darum ist Merkel in Frankreich um uns das Internet zu klauen.
      Keine Politsachen sollen in die Öffentlichkeit.
      Diese Diktatur - muss weg.
      Aber: Ich bin nur Blödblogger, schreib nur Mist...

      In der DWN konnte man gestern abend auch noch nicht zum Thema kommentieren.
      lg Uli

      Löschen
    2. Hallo Uli sicher, es war alles geplant. Die USA hat in den letzten Jahren 5 Milliarden $ in die Ukraine gepumpt, damit das Land unter geht. Die EU und Deutschland sind Vasallen der USA und alles geht gegen Russland. Jetzt machen sie in Venezuela weiter, wegen dem Ölreichtum. Putin ist der einzige, der denen die Stirn bietet. Eigentlich wollte ich heute etwas darüber schreiben, ist dann aber zu spät geworden, da ich ein Windows update hatte, das ewig dauerte.

      Und recht hast Du! Diese Diktatur muss weg!

      Liebe Grüße, Kathy

      Löschen
    3. Hallo Kathy

      Putin wird sich das nicht gefallen lassen. Da kommt noch etwas. Erst einmal wartet er ab und schaut.

      lg Uli

      Löschen