Donnerstag, 23. Januar 2014

Horrorwurm im Kopf



ein
tierchen in 

dir
nennt sich
wurm
es schleicht 

sich in deinen
kopf
und in dein
herz
täuscht
sich durch 

wörter wie
vertrauen 

und
verständnis
es legt ganz oben
seine eier hinein
damit
er sich 

weiter entwickeln 
kann
der wurm 

arbeitet durch
sprache
bis in dein
innerstes
lässt deinen
verstand
verfaulen
bis du 

dumm genug 
bist
geblendet
durch
schöne und
liebe worte
eingebildet
sonnst du 

dich 
im
lob 

deines 
eigenen
egos
du bist 

ja
so
toll und 

brauchbar
sagt man
werde wach
man hat 

dich
verraten
wie schon so oft
denke
aber daran
es waren
weniger
als 

3 cm deines
lebens

© Archimeda1

**************************************


Kommentare:

  1. Der Horrorwurm ist klasse.

    Das passt auf:

    Heiratsschwindler
    Gebrauchtwaagenverkäufer
    Facebook
    Google+
    Twitter
    Politiker

    Die Frage ist nur isotopisch:
    Wer ist der schlimmste?

    BG

    AntwortenLöschen
  2. Gebrauchtwaagen mit einenm Doppel_a, fand ich besonders passend.

    Zum Inhalt meiner Gedanken zurück,
    das Schlimmste sind
    angebliche

    Freunde

    Archi

    AntwortenLöschen
  3. Die Sammlung ist doch die Zusammenfassung der angeblichen Freunde.
    Das krasseste Beispiel ist das aktuell laufende Lied "Happy nass"

    BG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag den Song.

      http://ineineandrewelt.blogspot.de/2013/11/gute-laune-tankenpharrell-williams-happy.html

      Er geht um die Welt, weil er melodisch ist.
      Ich finde es schön, dadurch in andere Gegenden zu sehen, die verschiedenen
      Menschen, die darauf tanzen.
      Ich muss es ja nicht glauben,
      diese Fröhlichkeit,
      die durch Geld erzeugt wird -
      das heißt aber nicht,
      dass ich im Politikermüll verkrabbeln soll.
      Ich habe es satt nur Sorgen zu durchmüffeln

      Ich bin MENSCH

      Archi

      Löschen
  4. Hallo Uli,

    ist das nicht eine Raupe? Würmer sehen doch etwas anders aus, oder?

    Ich hoffe jetzt, Du meinst nicht mich mit "angeblichen Freunden", wenn ich mal so ganz offen fragen darf? Ich bin mir keiner Schuld bewusst und wenn es so sein sollte, dann bitte eine klare Ansage! Du kennst mich, ich bin für offene Worte.

    Liebe Grüße, Kathy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kathy
      Klar ist das eine Raupe. Ich hatte keinen Wurm-Bild.
      BG ist schon auf der Suche, ojeeee ;-)

      Es ist keiner meiner Leser gemeint.
      Es ist Vergangenheit,
      die Namen kamen hier noch nie vor.

      Es ist auch nicht immer jeder Eintrag auf irgendjemand bezogen.
      Schreibe ich mal etwas auf verlorene Liebe oder Hass, ist auch nicht BG gemeint.

      Es sind nur Gedanken,
      meine wirre Gedankenwelt.

      lg Uli

      Löschen
  5. Hallo Uli,

    dann bin ich ja beruhigt in jeder Hinsicht. War eigentlich blöd, was ich da gefragt habe aber manchmal bin ich so. Gedanken braucht der Mensch und manchmal muss man sich auch davon befreien. Darum schreibe ich auch meinen Blog und Du denkst sicher ähnlich.

    Liebe Grüße, Kathy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Kathy

      da wir ähnlich zu denken scheinen, bin ich auch nicht auf die Idee gekommen, dass andere sich damit gemeint haben fühlen können ...
      öm, abgekürzt - Jepp, waren blöde Gedanken ^^
      Ich habe allerdings auch das Label " Memorien durch die Zeit vergessen mitzunutzen. Wird gleich geändert.
      lg Uli

      Löschen