Montag, 21. Oktober 2013

Neue Regeln bei Google_Blogger_ Nun ist genug Google

vorige Teile

KLICKMICH

Wie bereits geschrieben, spiegel ich meinen Blog.

Das kann noch eine Weile dauern,
und ich weiß wirklich noch nicht,
ob ich je wieder meinen Blog so weiter führen werde,
wie ich es immer getan habe.

Mein Blog war für mich eine Befreiung.


Ich habe geschrieben, was mich geärgert hatte,
über Ungerechtigkeiten und den politischen Wahnsinn,
über meine persönlichen Gefühle.
Ich habe geschrieben, damit ich an der Welt nicht ersticke.

Ich hatte immer die Möglichkeit gehabt,
Allen nur das zur Verfügung zu stellen,
was ich selber für mich veröffentlichen wollte.

Das ist nun anders.

Heute hatte ich in Blogger bereits die neue Startseite





Ich habe dann einen neuen Tab im FireFox geöffnet und bekam dieses Bild



Ich habe die Buttons ( Links/bunte Symbole ) mal probiert -
und siehe da,
 

ich bin in Google+ ohne jemals da gewesen zu sein.
Ich wäre in GooglePlay, weil ich ein Android-Handy nutze,
ich wäre in Maps, weil die Suche am einfachsten ist,
ich wäre in Mails, weil ich eine Googlemail für das Handy nutzen musste,
ich wäre in News, weil ich mal ein +1 gegeben habe,
ich wäre in YouToube, weil ich Filmchen hochlade,
ich wäre im Kalender -
FALLS ich so bescheuert gewesen wäre da jemals etwas einzutragen.


etc etc etc .......................

Google will wohl auch sowas wie Facebook werden,
Facebook kommt irgendwie auch immer um Datenschutz rum.

Selbst wenn mal etwas daneben geht ---
WAS macht das schon, wenn
EUER PROFILEBILD,
samt EUERE GESAMTDATTEN
im Ammiland für Werbung und anderes verkauft wird ?

Ihr seit doch nicht da, kriegt eh nichts davon mit !


Die Lösung wäre,
dass Ihr zum Bloggeraccount dann den IE aufmacht und sucht, was Ihr suchen möchtet.


Dann streitet sich Google, Windows und die NSA um Eure Daten -
und um sehr viel Geld.

Seit ihr hübsch - klasse gute Reklame für Cremes usw
Seit ihr weniger hübsch, na dann reicht doch Eure verfickte Meinung.
Tolle Bilder - na die kann man doch nehmen.
Schlechte Bilder - DIESE  Cam schafft Abhilfe -.--


Das Geld liegt auf der Straße -
und Ihr daneben !

Es gibt Google Adwords und organisches Google,
alles Kaufsachen, damit Ihr immer gaaaanz weit vorne seid.

Sie spielen mit Eurer Arroganz,
Dummheit und Euren narzistischen Eigenschaften.

Sie töten die ganz normalen Blogger aus Profitgier -
oder weil die Regierung Blogger ausschalten möchte ?

Egal


bisher einzige Lösung :

Stellt Euren Blog nicht mehr öffentlich da.
Dazu gibt es jetzt auch ein Häkchen.

So ein Zufall,
wo es doch organisches Google gibt ,
was natürlich ein klitzekleines Dingelchen kostet ....

Welcher Blogger würde sowas tun ?

Ich nicht, aber ich suche weitere Lösungen.


meine Gedanken :

Gewinnmaximalisierung

... ist immer eine Löschung der Einbringer -
falls diese mal nachdenken würden.

© Archimeda1


PS - ich denke nicht, dass ich hier noch lange sichtbar bloggen darf.
Auch das hatte ich schonmal...

Meine Mailadresse ist bekannt.

Archimeda 1

************************************************

Kommentare:

  1. Google plant mit der Dummheit der user ( für die NSA/Google/KGB ).
    Die denkenden Menschen werden Google den Rücken kehren, aber leider ist die Masse Dumm und damit der Geldspeicher von Google/Amazon/Apple/....

    Wenn VW nicht aufpasst sind die in 10 Jahren Geschichte.
    Denn Google plant das Ende der Geschichten von Firmen und Menschen.
    Deshalb auch das Google car....

    AntwortenLöschen
  2. Wenn man sich selbst zensiert, gehört man zum Sytem. Dass ich hier jedes Script freischalten muß gehört dazu. Damit wird Google von uns abgeschaltet.

    BG

    PS: Demnächst gibt es ein unknackbares Linux

    AntwortenLöschen
  3. Demnächst gibt es dan auch den Google-Doc, zu dem man geht wenn man krank ist. Passt dem deine Meinung nicht....
    Das zum Thema Datenkrake Google

    BG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dazu gibt es dann Google Glass
      http://www.heise.de/thema/Google-Glass

      Blogeinträge kann man verbieten und ausschalten, aber Augen nicht. Augen sagen alles, wo man ist ...
      Die volle Minnidrohne -
      damit wird Hass eingespiegelt, es überträgt sich ans Hirn -
      weg ist der Nachbar.
      DIE neue Waffe !

      Löschen
  4. Hallo Uli,

    man könnte wieder zurück ins Mittelalter und das wird sicher auch so kommen. Ich hoffe, die paar Jahr, die ich noch zu leben habe auch gut zu überstehen. Wahrscheinlich wird uns der Krieg schlimmer treffen als wir alle denken. Selbst Google wird davon nicht unbetroffen bleiben.

    Liebe Grüße, Kathy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Kathy

      Jeder angebliche neue Datenschutz ist nur dazu da uns weitere Rechte zu nehmen. Was die Regierung durch ACTA & Co nicht geschafft hat,
      nimmt nun Umwege.
      Das freie Internet ist Vergangenheit.

      lg Uli

      Löschen
  5. moin moin
    was nützt linux wenn der rest ne offene tür is ?

    viele liebe grüsse APBT

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo APBT
      Schön dich zu sehen.
      Seitdem zB Windoof mit L-Suse spielt, ist es egal, was man nutzt,
      aber es macht ihnen es schwerer, hoffe ich zumindest.
      Ubuntu ist auch der letzte Quatsch...

      lg Uli

      Löschen