Montag, 16. September 2013

Rollei Actioncam 5S WiFi Diving Edition_Koffer für Damen

Teil 1

Ich habe die Cam nun seit ca 4 Wochen,
und hatte immer noch keine Zeit die Gebrauchsanweisung gründlich zu lesen.


Die Gründe wisst Ihr ja.

Ansich finde ich es auch überflüssig,
schauen, anmachen, ausprobieren und testen.
Man lernt durch Fehler am Besten
.

Da sie aber ins Wasser soll, ist das diesmal nicht möglich.
Sie soll ja dicht bleiben.


Seit dem Kauf transportiere ich sie darum täglich zweimal vom Arbeitszimmer ins andere.

Das nervt.

Es gibt natürlich Koffer für diese Rollei samt Utensilien,
aber die waren mir zu männlich und männlich schmucklos.

Ich möchte auch nicht alles an Kleinkram mitnehmen,
denn ich weiß vorher, welche Bilder ich machen möchte,

auch im Gegensatz zum Dreibein-Homo 


Nun habe ich einen passenden Unterschlupf für alles erstanden.

Ein wenig damenkitschig
-
aber ich finde es klasse.




Alles passt rein



Die Cam nehme ich mit passendem Aufsatz im kleinen werksvorgfügten, 
wasserdichtem Säckchen mit.
Der Nachteil ist bisher,
dass das Köfferchen wohl eben frisch gemacht wurde.
Es ist noch sehr feucht,
stinkt nach Kleber und brauch sicher noch Wochen,
bis ich es benutzen kann *grummel


Solange werde ich alles wieder zweimal täglich ...

Der Anfang ist eben besonders schwer.

Gegen Weihnachten, nächstes Jahr hoffe ich mal ein Bild zu machen,
oder eher ?


Wer weiß, was noch kommt hexe-0099.gif von 123gif.de

Schlaft gut Freunde

lg Archi

***********************************************

Kommentare:

  1. Das Säckchen ist Wasserabweisen und nicht wasserdicht.
    Das Köfferchen ist in einer Woche ausgestunken und die hellen Flecke im Koffer kommen vom Blitz und der spiegelnden Plastiktasche. So ist das halt wenn man mit dem Standartblitz blitzt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wasserabweisend oder wasserdicht -
      was macht das schon ^^
      Die Cam wird untergetaucht, und wenn ich nicht zu fertig bin das Säckchen vorher abzunehmen, gibts auch Bilder :-)
      Den nächsten neuen Blitz kannst du nach erfolgreichem Hauseinzug kaufen.
      Vorher wird nichts mehr angeschafft :-))

      Löschen
  2. Vielleicht solltest du auf die Suche nach Blindfischen gehen, wenn du erst ein Säckchen von der Kammera, die Cam aus dem Säckchen oder von dem Säckchen nehmen willst. Unser Haifisch wird dir dankbar sein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich nehme den Publikumsjoker, entscheide mich für Silberfischchen ^^

      Löschen
  3. Guten Abend Uli,

    mir wäre das Köfferchen zu unbequehm, zumindest für Utensilien meiner Fotosachen. Ich habe mir ein kleines Rucksäckchen gekauft, wo alles reinpasst. Zur Not kann ich es auf dem Rücken tragen. ;-) Aber hübsch ist Dein Köfferchen.

    Liebe Grüße, Kathy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Kathy

      Es steht ja im Eintrag, dass ich es nicht mitnehme. Es ist für daheim, damit alles beisammen ist.

      lg Uli

      Löschen
    2. Guten Abend Uli,

      das habe ich dann wohl überlesen, sorry. Momentan habe ich viel um die Ohren mit Ämtern und Dingen, die ich nicht mag. Wenigstens konnte ich heute etwas abschließen.

      Schönen Abend und liebe Grüße,
      Kathy

      Löschen
    3. Hi Kathy

      Das ist nicht tragisch; hört sich positiv bei dir an, abschließen ;-)

      lg Uli

      Löschen
  4. Guten Abend Uli,

    manches macht Freude, wenn man es abschließen kann und manches möchte man gerne aufschließen.^^

    Nur noch ein paar Tage, dann werden wir die Heizung anwerfen müssen. Heute hat es den ganzen Tag geregnet und die Sonne ließ sich leider nicht blicken. Schade, denn wenn das Wasser seine Temperatur verliert und keine Sonne scheint, die es erwärmt, brauchen wir leider die Heizung. Ohne die Solaranlage auf dem Dach müssten wir das ganze Jahr heizen und das kann sich heute kein Mensch mehr leisten.

    Was macht eigentlich Euer Thommi? Ich hoffe, es wird täglich immer etwas besser.

    Liebe Grüße, Kathy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Kathy

      Nach der letzten Hitze von 32°C fiel die Temperatur sofort auf 14 °C ab, unsere Heizung läuft also schon, das ist für die Tiere auch wichtig.
      Damit sind wir schon bei Thommi.
      Die Pysiogymnastik für ihn ist ziemlich zeit- und nervenaufreibend. Ab und an beißt er auch schonmal zu. Beim Häschen ist das nicht so schön, aber wir beißen zurück, damit er weiß, dass er es nicht darf. Zu der knappen Zeit kommt also noch morgens und abends eine Stunde dazu.
      Bei der Haussuche sind wir nun in Richtung Hessen vorgedrungen, weil in anderen Bundesländern so viel mit Wasserschäden angeboten wird.

      lg Uli

      Löschen
  5. Guten Abend Uli,

    ich weiß wieviel Zeit es kostet, wenn man ein krankes Tier zu Hause hat. Man braucht viel Geduld und Liebe dafür. Aber was will man machen?

    Wir haben im Haus noch über 21° C und so ist die Heizung noch aus. Heute schien die Sonne wieder ein paar Stunden und das Warmwasser ist wieder gut aufgeheizt. Wir müssen irgendwie von den hohen Gaskosten herunter kommen. Fred tüftelt an einer neuen Einstellung für unsere Heizung und so hoffen wir, mindestens 15 % einsparen zu können.

    Hessen ist schön! Wir haben dort auch viele Häuser angeschaut. Leider habe ich von Nordhessen nichts gutes gehört aber das muss ja nichts heißen. Viel Nachbarschaftsstreit soll es da geben. Ich will Euch nichts vermiesen aber schaut Euch die Leute an. Bei uns ist momentan ein gutes Verhältnis mit allen Nachbarn. Wahrscheinlich denken viele schon an die Zukunft. Da muss man zusammen halten. Unser Haus hatte auch einen Wasserschaden aber wir haben ja entkernt und alles neu gemacht. Ich wünsche Euch viel Glück bei der Suche!

    Liebe Grüße, Kathy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Kathy

      Ob Hessen im Norden oder Süden -
      Nachbarn hat man überall. Böse Nachbarn bestimmt, wenn ich Löwenzahn und Naturwiese anpflanze ^^

      lg Uli

      Löschen