Freitag, 16. August 2013

Googlemail/ Gmail - Postfach neu einrichten


Seit Mai sortiert Google Eure Mails vor.

Statt Eingang, Ausgang usw habt ihr eine neue Oberfläche.

[ Bilder bitte zur Vergrößerung anklicken ]

Dreigeteilt in Allgemein, Soziale Netzwerke und Werbung.



Man kann Nachrichten von einen dieser TABs in andere ziehen.

Google hat auch schnell ein PopUp dazu,
auch wenn PopUps normal gesperrt sind -
dazu später mal.
Unter dem TAB "Allgemein" habt Ihr Eure normalen Mails.

Unter dem TAB "Soziale Netzwerke" sieht man alles,
was was mit YouTube und Google+ zu tun hat.

Der Tab "Werbung" ist höchst interessant.

So sieht es da drin bei mir aus

Ansich ist das eine tolle Sache.

Werbung geht sofort in diesen Postfach-TAB.

Klickt Ihr etwa nicht ?

Wer klickt schon freiwillig auf Werbung ?

Seid mal ganz ehrlich,
fast jeder nutzt AdBlock oder ähnliches um lästige Werbung auszuschalten.

Bei Googlemail / Gmail ist das ein Fehler.


Wenn man auf diesen TAB geht, auf "Filter bearbeiten" klickt,
kommt man nämlich in den Einstellungen.




Klickt nun dort mal jeden TAB an
und überprüft, ob Ihr das wirklich alles so haben wollt.

Mein persönlichr Lieblings-TAB ist " Label"

Da kann ich nämlich an-und ausschalten,
was ich sehen möchte und wer mich sehen darf -
und nicht das, was Google mir voreingestellt hat.




Diese Liste ist ellenlang, es war nur ein Teilausschnitt.

Wie Ihr seht, ist es manchmal auch wichtig in "Werbung" zu schauen.

Diese Werbe-Antipathie nutzt Google ein Mini-Bisschen aus.
Wer nichts anklickt, kann eben auch nichts abschalten.
 Ein Spiel mit Neuland-User.

Wenn noch Fragen offen sind, gerne via Mail an

archimeda@gmx.de

*******************************************



Kommentare:

  1. Ich habe wegen meines Ex-Android-Handy´s einen Google-Mehl-Account angelegt.
    Als ich den gesten löschen wollte, weil das Handy und die Karte nicht mehr in Betrieb sind fragte mich Google nach meiner Handynummer.
    Ohne Handynummer keine Löschung des Google-Accounts.

    BG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Googlemail ist schon OK, man muss nur immer bereit sein seine Daten offen zu legen.
      Magst du ein Problem damit haben ? *fg*

      Löschen
  2. Google ist eine Datenkrake, ist eine Datenkrake, ist ein Analysator aller Daten, die es irgendwo bekommt und verkauft diese Daten und Analysen an alle.
    Für Infrastruktur-Sponsoren und Steuererleichterungen gibt es diese dienste auch für umsonst.
    Deshalb hat Google, Ammazone ihren Firmensitz da, wo man keine Steuern zahlen muß.
    Anderen ist diese Zuflucht verboten.

    BG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du meinst mein altes Ex-Symbian, ohne weitere Update-Funktionen sei besser ?
      Ich finde noch jetzt zig Nokia-Ordner, die ich nie angelegt hatte.

      Ich sehe lieber eine offene Datenkrake und kann mich absichern,
      als ein altes BS, bei dem man nichts mehr sieht und alles im HG verschmelzt.

      Löschen
    2. Google hat den Micrsofthandys verboten youtube zu benutzen, weil die App´s nicht in HML5 geschrieben sind.

      Die Google eigenen App´s sind in HTML4 geschrieben und funktionieren.
      Das ist ein Fall fürs Kartell-Amt. Missbrauch einer marktbeherschenden Stelle/Firma.

      BG

      Löschen
    3. Es gibt kein funktionierendes Kartell-Amt mehr.
      Wer zahlt, hat gewonnen.

      Löschen
  3. Hallo Uli,
    ich beschäftige mich auch damit, bin aber leider im Moment gerade anderweitig beschäftigt. Gut, dass Du da etwas veröffentlichst, das kann ich mir dann sparen. Danke!
    Liebe Grüße,Kathy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Kathy

      Dafür scheint ein Blog zu sein -
      zur Veröffentlichung ^^
      lg Uli

      Löschen
  4. Hi Uli,
    in der Richtung dachte ich allerdings nicht. Ich meinte das Thema! Vielleicht werde ich meine Blogeinträge mal nur für mich machen!^^
    Liebe Grüße, Kathy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend Kathy

      Nimm mal deinen Blogeintrag für mich mit bei deinen Themen ;-)
      Da wir dasSelbe lesen, und ziemlich gleich denken,
      brauch ich mir keine Arbeit damit machen *fg*

      lg Uli

      Schlaf schön Liebes, bin jetzt bei A



      Löschen
  5. Hi Uli,

    wir wünschen Euch einen schönen Sonntag!

    Liebe Grüße von uns allen aus dem Tanneneck:

    Kathy

    AntwortenLöschen