Mittwoch, 5. Juni 2013

Taschentuchbaum

Botanischer Name :
Davidia involucrata var. vilmoriniana

Heute konnte ich diesen Baum finden.

Bilder bitte zur Vergrößerug anklicken




Erst dachte ich, es wäre eine Birkenart, denn die Blätter sind ziemlich ähnlich, wenn auch kleiner.
Für mich  glänzen sie in in einem hellen Silber,
aber ich sehe Farben auch anders.

Sie sind bläulich bis grün, sagt man.

Tatsache ist, dass sie sehr glänzen.

Die Blattform wird herz-eiförmig genannt.
Meiner Ansicht nach gleichen sie denen einer Birke,
sie sind allerdings von weicher Struktur.

Die Blüten sehen wie Taschentücher aus,
die herunter hängen - darum der Name



 

In der Mitte ist der dunkle Fruchtstand.
Mit ein wenig Glück  sieht man daran den Samenstand vom letzen Jahr.





Erwähnenswert ist,
dass dieser schöne Baum erst nach ca 8 Jahren diese Blüten bekommt.


 meine Gedanken :

[ Khalil Gibran ]

Die Natur reicht uns die Hand der Freundschaft,
sie lädt uns ein,
damit wir uns an ihrer Schönheit erfreuen;
doch wir fürchten ihre Stille und fliehen in die Städte,
wo wir uns zusammendrängen wie eine Herde Lämmer
beim Anblick des Wolfes.


Eure Archi

***********************************************





Kommentare:

  1. Ein hübsches Pflänzchen. Da geht man regelmäßig an so unscheinbaren Pflanzen vorbei und dann blühen die und dann kommt die Frage: Was ist das denn? Die Blüten sind nicht von hier. Die Blattform ja.
    Pflanzenkunde ist etwas was etwas größer ist.
    Es gibt noch viel zu beknipsen.

    BG

    PS: -> 3* 50 Cent gehen ins cam-pig


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß noch nicht genaues zu dem Baum, bin aber dran.

      Nimm deine 1,50 € , sie sind verdient.

      Für jede Verkleinerung bekomme ich _was_ ?

      Löschen
  2. Neue Bilder, weilde mehr Platz hast.

    BG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mach ne Bilder-Firma auf, schmeiß dich als Champignon, nee Compagnion raus. Dann gründe ich eine UG-Firma ^^
      und nu ?

      Löschen
  3. Gibt es andere Firmen wo ich mich vermarkten kann.
    Die Ideen zu neuen Fotos klau ich bei dir und dann such ich jemanden, der das Fotobearbeitungsprogramm genauso gut beherrscht wie du. Ich glaub dann such ich mir eher ne Firma, das geht noch in einem angemessenen Zeitraum über die Bühne.


    BG

    PS: Zweitklassigkeit ist die Wahl des Geschminkt seins

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann stell ich dich wieder ein, aber mit weniger Bonus- ist üblich so als Geschäftsmännin :-)
      Dafür nenne ich dich dann Herr Professorin - seltsame Nachrichten, waren heute morgen ...
      Ich sollte nicht allem zuhören

      Löschen
  4. Guten Abend Uli,
    ein schöner Baum ist das, ich habe ihn auch schon mal in Natur gesehen. Auf meinem letzten Rundgang durch unser Dorf habe ich auch wieder neue, mir unbekannte Pflanzen entdeckt. Wenn ich etwas mehr Zeit habe, schreibe ich darüber.
    Schönen Abend Euch beiden!
    Liebe Grüße, Kathy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend Kathy

      Ich würde mich echt darüber freuen. Mach doch jetzt Bilder und poste im Winter, wenn du Zeit hast.

      lg Uli

      Löschen
  5. Guten Abend Uli,
    das ist eine gute Idee. Ich habe mir die Bilder in einen Ordner gepackt und werde sie dann irgendwann mal bringen, wenn mir nichts einfällt oder wenn ich mehr Zeit habe. Danke!
    Liebe Grüße, Kathy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo Kathy
      Dann freue ich mich mal und warte ab :-)
      lg Uli

      Löschen
  6. Hallo Uli,
    dier Taschenbuchbaum hat mich in Mikronesien und Palau verblüfft. Ich dachte, er würde nur in den gemäßigten Breiten wachsen. Aber er stand, vor allem auf der Hauptinsel von Palau mit tropischenm Klima, in voller Blüte.
    LG Joachim

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Joachim
      Es gibt dort zwei dieser Bäume. Ich bin immer wieder erstaunt, was man entdecken kann, wenn man aufmerksam ist.
      lg Uli

      Löschen
  7. Hallo, nachdem ich auf diese informative Seite gestoßen bin, http://www.lenas-tulpenbaum.de/taschentuchbaum.html, habe ich mich gefragt, wo solche Bäume zu finden sind.Habe lediglich die Information, dass sie in wärmeren Gebieten zu finden sind. Habe ich ja noch nie live gesehen, bin aber fasziniert. Gi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo katja (?)

      Oben im Blog steht mein Motto:

      "Die Wahrheit ist es immer wert, ausgesprochen zu werden..."

      Da es deinen Blog nicht gibt,
      deine Verlinkung dann zu einer Verkaufseite geführt hat,
      möchte ich dich nun etwas fragen.

      Wenn du zu mir verlinken möchtest, warum schreibst du mich nicht einfach an ?

      Ich verweise sehr oft auf Seiten, die lesenswert sind.

      Sei einfach ehrlich, nimm meine Mailadresse, schreib warum dir diese Verlinkung wichtig erscheint.

      archimeda@gmx.de

      Eine Hand wäscht die andere ...

      Noch ist dieser Kommi nicht im Spam,
      geht aber auch anders -
      mit Verlinkung.

      mlg Archi

      Löschen