Donnerstag, 30. Mai 2013

Ich wünsche


Bitte zur Vergrößerung anklicken


******************************************************

Kommentare:

  1. Andere Wege denken und du kommst ans bessere Ziel.

    BG

    AntwortenLöschen
  2. Wenn das mal so einfach wäre. Gedanken führen oft ein ziemliches Eigenleben. Sie kommen und gehen wie sie wollen und es ist ziemlich anstrengend sie in eine bestimmte Richtung zu zwingen. Und selbst wenn man es mal schafft, bedarf es nur eines kurzen Moments der Unaufmerksamkeit und schon sind sie wieder entwischt und gehen wieder ihre eigenen Wege. :-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Hans
      Vielleicht sollte man sie nicht zwingen, sondern die Positiven eher vertiefen. Ich glaube, dass so die Änderung gemeint sein könnte.
      lg Uli

      Löschen
  3. Hallo Uli,
    danke, darüber sollte so mancher nachdenken! Ich habe meine Gedanken schon vor einiger Zeit geändert.

    Schönen Abend und liebe Grüße!
    Kathy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Kathy
      Wenn man in jeder Richtung schaut, bleibt man verwirrt. Man soll, genau wie du, mal Altes loslassen um Neues zu erforschen.
      Der Weg ist das Ziel.
      lg Uli

      Löschen
  4. Hallo Uli,
    eingefahrenes Denken zu überprüfen und neu, zeitgemäße Gedanken zu entwickeln ist heute in unserer verfahrenen und destruktiven Gesellschaftspolitik wohl Aufgabe für jeden, vor allem, bevor er wählen geht.
    Ist man im täglichen Leben aktiv, muss man sowieso oft Gedanken neu fassen und dabei nicht so sehr den Ego nähren.
    LG Joachim

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend Joachim
      Du sagst es.
      Man muss sich ständig loslassen um sich neu zu erfahren.
      Wer sich blöde einlullen lässt, vor dem TV oder anderswo nur Fußball o.ä. im Kopf hat ist geistig bereits tot.
      lg Uli

      Löschen
  5. Leider tun das aber sehr viele, und darauf bauen die Politiker, wenn sie ungestört ihre Süppchen des Verderbens kochen.
    LG Joachim

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Joachim
      Da wird mit Monsanto gedroht, dabei sind die eben mal anschauen, wie man in deutsches Land doch fracken kann. Rechts oben im Blog hier, kannst du von Arche.at die Updates lesen.
      Alles nur Volksverblödung von der Politur.
      lg Uli

      Löschen