Dienstag, 2. April 2013

Nokia, N8 - eingehende Anrufe nur noch über HeadSet hörbar ...

Mein Nokia [ von  D2 ] hat Betriebssystem Symbian und ich nutze seit fast ca 2 Jahren  WhatsApp.

Ich hörte am WE nicht mehr, wenn es klingelt - nur wenn ich das Headset auf hatte.
In den Einstellungen war nicht verstellt.

Irgendwann kam ich auf die Idee eine Simkarte vom anderen Handy reinzulegen.

BG hat Sony X10 D2, Betriebssystem Android

Beide Handys klingelten zunächst.
Dann war bei mir wieder Stille.

Irgendwann kam BG darauf, dass bei Android-Handys nach einem Jahr sofort WhatsApp bezahlt werden muß.
Ich hatte mit meinem Symbian keine solche Meldung erhalten,
auch keinen Link, bei dem ich mich hätte freiwillig melden können.


Accounteinstellungen für WhatsApp gibt es beim Nokia nicht.

Ich dachte noch, wie ungerecht ist das denn, wenn manche zahlen müssen, manche nicht.

BG bezahlte über sein Handy meine Telefonnummer bei WhatsApp.

Nach wechseln der Simkarten ins eigene Handy hatte sich damit mein  Lautsprecherproblem gelöst.

Alles ist in bester Ordnung.

Der Vodafone-Shop

hätte wahrscheinlich ca 70-100 Euro als Reparaturkosten genommen, 
selber für mich bei WhatsApp 81 Cent gezahlt.

Das ist nicht nur ein guter Verdienst,
sondern auch eine große Sauerrei !

Wenn man nicht Android hat, kann man nur über Google-Pay zahlen.



Das kann unter Hinweis zu dieser WebSite  
kopiert und verbreitet werden.


lg Archi


*********************************************************************

Kommentare:

  1. Einen Affenzirkus haben wir betrieben.
    Betriebssystem auf Werkszustand gesetzt,
    Akku-Reset ( Beim N8-00 baut man den Akku aus )
    Material besorgt für einen Jailbreak,
    Schon mal nach der Preisliste für Galaxy Notes II gegooglt

    Nach genügend Bier, es war auch schon 2:00Uhr
    "Der Böse Bube kann auch Whatsapp sein."
    "Wieso?"
    "Weil ich einen Tag zuvor einen Akku-Reset gemacht habe und Whatsapp mir gesagt hat:"
    "Dein Handy funktioniert nur, wenn du das Datum und die Uhrzeit richtig einstellst."
    Die Idee an sich war absolut irre aber da bei einem Android-Phone sowieso WA bezahlt werden muß, kostet der Versuch eigentlich nichts.

    Gesagt getan, Problem gelöst.
    Klingeltöne funktionierten ohne weitere Einstellungen wieder.

    Bei der ganzen Aktion gab es für diverse umsonst-Apps aber ein Down-Date.

    BG

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Uli,
    da muß man ja erst mal drauf kommen! Mein Gott, in was für einem Abzockstaat leben wir! Es ist schon eine Sauerei und da wir es beruflich nicht brauchen, sind wir schon glücklich und zufrieden, dass Fred bei Vodafone kündigen konnte. Das waren immerhin jeden Monat 60 €. In einen Vodafone Shop gehe ich nicht mehr, die sind ja so arrogant und eklig, nein, das tue ich mir nicht mehr an. Ich habe nur noch einen Handytarif bei Telekom und zwei Prepaid Handys, das reicht uns auch!

    Sei froh, dass Du BG hast!^^

    Liebe Grüße, Kathy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kathy
      Ich habe mal einen Beitrag zum CCC gesendet. Mal schauen, ob sie diese Situation ändern können.
      lg Uli

      Löschen