Mittwoch, 30. Januar 2013

Zeitdefizite



Huhu @ All

Heute schreibe ich mal in meiner Arbeitszeit,
weil ich nach 20 Uhr  uhren-0226.gif von 123gif.de meistens zu müde bin.

Das heißt zwar nicht, dass mir jetzt so ganz viel einfällt,
aber einen kurzen Zwischenbericht hätte ich.

Erstmal zu Hamsterbaby Cook.
Der Minifellball hat mit seinen drei Beinchen keine große Last. Er fitscht superschnell im Riesenlaufrad und ist reichlich wählerisch mit seinem Futter.
Er frisst alles, was sein Körperchen aufbaut.
Daran sieht man mal wieder, dass der natürliche Instinkt bei Tieren noch funktioniert.

Mein Handy ist auf Prepaid umgestellt.
Ich habe das D2-Netz frei, Internet 200 MB und die SMS-Flat in alle Netze
für 15 €.
Später werde ich wieder einen Vertrag nutzen, weiß aber bis jetzt noch wohin ich umziehe.
Meine Rufnummer bleibt also vorerst.

Libellenlarven scheine ich nicht mehr im Garnelenbecken zu haben.
Ich hatte einige Daphnien rein getan. Da sie sich vermehren, ist es unwahrscheinlich, dass sich Larven eingeschlichen haben.
Seemantelbaumblätter werden in Zukunft abgekocht und Pflanzen nur aus eigener Zucht gesetzt.
Das Futter mache ich selber.
Spinat, Löwenzahn und Algen koche
ich zu Brei und lass es trocknen.
Ich hoffe, dass das ausreichen wird.

So, nun muß ich wieder etwas tun.pinguine-0019.gif von 123gif.de
Euch einen schönen Mittwoch.

meine Gedanken :

[ Dalai Lama ]

Denke daran,
dass etwas, was Du nicht bekommst,
manchmal eine wunderbare Fügung des Schicksals sein kann.


lg Archi

************************************************

Kommentare:

  1. Guten Abend Uli,
    es freut mich sehr, das Hamsterbaby Cook so gut zurecht kommt. Vielleicht liegt es daran weil es das Leben nicht anders kennt?

    Ich habe nur ein Handy bei der Telekom, wo die Gespräche ins Festnetz kostenlos sind. Das habe ich mir genommen, weil hier oft das normale Netz ausfällt. Nur Telefon, nicht Internet. Wir sind da noch an einer uralten Leitung angeschlossen, wo auch schon mal andere Gespräche mitgehört werden können. Dabei liegen nebenan ganze neue Leitungen, supermodern!

    Fred hat sein Handy bei vodafone endlich los und er will auch keines mehr. Im Notfall haben wir noch zwei prepaid Handys, das reicht uns.

    Schön, dass Deine Nummer bleibt, nützt mir aber herzlich wenig!^^

    Schönen Abend und liebe Grüße!
    Kathy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Kathy
      Du hast Recht, normal hat ein Hamster eben 4 Pfötchen, aber was ist schon normal? Er fühlt sich dreibeinig wohl, das sollte man auch bei Menschen überdenken.

      Zur T-Com. Sein froh, dass du noch den alten Anschluß hast. Bei den Neuen ist es so, dass Alles zusammen ausfällt. Telen und Internet. Sowas nennt man dann Fortschritt zurück ^^
      lg Uli

      Löschen
    2. Guten Abend Uli,
      na dann will ich mal nicht meckern!^^
      Ich wünsche Dir eine gute Nacht und einen schönen Freitag!
      Liebe Grüße, Kathy

      Löschen