Freitag, 11. Januar 2013

E-Zigarette- nun will man die auch verbieten - Petition




Diesmal geht der Blogeintrag an die Dampfer.

Nachdem die Regierung wieder mal das Grundgesetz so verändert hat,
dass man sich durchs Rauchen nicht freiwillig töten darf,
möchten sie nun die Marktlücke der Dampfer in Besitz nehmen.

Zigaretten sind so immens teuer geworden,
dass viele nicht nur aus gesundheitlichen Gründen zu den E-Zigaretten umgestiegen sind.

Ich rauchte seitdem ich 12 war.
Damals war rauchen > chick <, man gehörte dazu -
stank allerdings genauso.

Seit ca 3 Jahren dampfe ich nur noch,
habe Dampfflüssigkeiten, sogenannte Liquits,
im Geschmack Erdbeer, Tabak, Caramel.

Es gibt tausende Geschmacksrichtungen, von jeder Firma schmecken sie anders.

Whiskey-Liquid hatte ich auch schon.
Da fehlte mir allerdings das Feeling nach dem Whiskey

Vor allem wegen den Tieren habe ich damals angefangen zu dampfen.

Hasen und Hamster hat es eigentlich nicht so gestört oder sie haben nicht darauf reagiert,
aber die Zwerggarnelen mochten nicht im wassergeschwängerten Teer schwimmen.

Garnelen sind sehr empfindlich.

BG scheint eine Art Garnele zu sein, das ist aber ein anderes Thema.


Nun ist mir erst bewusst, dass rauchen mit Teerzigaretten wirklich schadet.
Nicht ein blödes Bild auf der Verpackung,
sondern der Teer und die Zusatzstoffe sollten abschrecken.

Die ersten Tage waren ein Kampf.
Trotz des Nikotins fehlten die Zusatzstoffe.
Ich war nervös, gereizt - Brett vorm Kopf, konnte nicht denken.

Das lies sehr schnell nach, ca 3 Tage hat es gebraucht -
nun komme ich vom Spaziergang, und die Wohnung riecht sauber.
Ein Erfolg, mein Erfolg.

Die Liquits waren erst sehr günstig.
Es war ein neues Produkt, man wollte es vorstellen.

Nun sind sie sehr teuer, verdampfen sehr schnell.
Auch die E-Zigaretten halten nicht mehr solange, werden ständig verändert.

In dieser Preiskategorie wird der Raffstaat wach.



Da gibt es doch noch was zu holen ...

Gesundheit-Magazin schreibt :
Zitat

Die Tatsache, dass man mit der elektronischen Zigarette gesünder raucht als mit der normalen Zigarette, ist dem Umstand geschuldet, dass man Wasserdampf inhaliert statt dem sonst gewohnten Rauch. Dieser Wasserdampf enthält keinen Teer und daher raucht man gesünder. Welche Vorteile die E- Zigarette noch so bietet und wie die elektronische Zigarette funktioniert, das wollen wir hier etwas näher erläutern.

Erläuterungen bei der Quelle


Aber ----

Zitat

Am 19.12.2012 veröffentlichte die Europäische Kommission einen Vorschlag über die Revision der Richtlinie für Tabakerzeugnisse. In diesem wurde erstmals die E-Zigarette, als nikotinhaltiges Erzeugnis, behandelt. Normiert werden soll eine Begrenzung von 2 Milligramm je Verbrauchseinheit sowie eine Begrenzung der absoluten Nikotinkonzentration von 4 Milligramm je Milliliter. Alle darüber hinausgehenden Produkte müssten als Arzneimittel zugelassen werden.

Quellenangabe kommt gleich noch...

Ja, nun wo es teuer ist,
will man ein Stück vom Kuchen

sagt man wohl in der eNTen-Sprache

Hier die


Quelle

und natürlich eine Petition für diese Willkür

Unterschreibt bitte alle.
Lasst euch nicht weiter einschränken.

meine Gedanken :

Gemeinsam europäisch ist man stark  -
heißt : 
Was man nicht alleine durchsetzen kann, schiebt man dann auf Europa !
© Archimeda1

************************************************************

Kommentare:

  1. Ich bin keine Garnele, sondern ein ehemals kettenrauchener Bär.
    Ich hatte dich ja auch zum Rauchen ins Badezimmer ausquattiert. *grins*
    Was man Das man jetzt nicht alles für die Gesundheit macht...
    Das die EU-K´s jetzt den Dampfern auf die Flossen tritt hatt die Dampfindustrie selber verschuldet. Alle paar Monate stieg der Nikotingehalt in den Liquids. Wahrscheinlich um die Süchtigen an sich zu binden.
    Das hatten wir beim Herrn der Ringe auch schon:

    "Ein Ring sie zu knechten, sie alle zu finden, ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden"

    BG

    PS: Und trotzdem ist es willkürliche Festsetzung von Grenzwerten. Wahrscheinlich der Tabakindustrie aus Dunkel-Deutschland geschuldet.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Ein Ring sie zu knechten, sie alle zu finden, ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden"

      Grenzwerte gibt es nicht für mich persönlich.
      Grenzen halte ich nur solange ein, wie ich es möchte.

      Zum Dampfen hast du Recht.
      Echtes Rauchen stinkt, schmeckt aber vorzüglich und hält schlank.

      Löschen
  2. Hi Uli,
    du dampfst auch? Oh cool! ;)
    Hatte bei mir eigentlich ja aufgehört mit Nukeln, doch fehlte mir da etwas... Jetzt war ich anfangs mit so einem "Starterkit" beschäftigt und seit ich im Ruhrpott war (Olly und Co waren ja Dampfer). Bin ich jetzt "Professioneller" wie sie es nennen. Mit Selbstwickler (Kayfun 2.1). Mit diesen Clearomizer hatte ich eh keinen Spaß... Schmeckte Metallisch (CE5+) oder "gar nicht" (Vivi Nova).
    Hatte ich die Kayfun 2 von Olli in der Hand und das passt! Wobei es jetzt glaube ich auch ein Clearomizer gibt der etwas "besser" wirkt als Vivi Nova oder CE5+
    Wickeln ging doch leichter als ich dachte, zumindest da... Mit "Mischen" will ich die Tage endlich mal heran wagen...
    Bin mehr so der "Fruchti". Der Mango Tango von Culami (leider auch nur in paar Ruhrpottstädten vorhanden und kein Online Shop) war auf jeden Fall sehr geil!
    Wobei ich sehe gerade Culami hat jetzt doch den Online Versand aufgemacht. Huih! :)

    Ehm etwas vom Thema ab... Petition habe ich jetzt häufiger mal mitgekriegt... Frage mich nur, bringt die da etwas? Also wenn man die Stimmenanzahl erreicht hat. Wird das dann überhaupt an die richtigen Quellen gehen oder "nur" ein Votum der eigentlich Politisch nichts bringt (da nie "dahin")?

    Einer der Gründe warum ich noch nicht unterschrieben habe da.

    Da die Liquids Stellenweise so unterschiedlich auch schmecken fand ich Interessant... inTaste schmeckte fast naja... Dafür von "Shibacco" mal richtig Intensiver danach!
    Irgendwie schön. Gucken wie ich mich beim Mischen mache...

    Einen schönen Dampferabend dir! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Sven
      Deine Seite kannte ich noch nicht. Danke
      Ich habe die egoT. Seite darf aber im Blog o.ä. nicht veröffentlicht werden, sende sie dir später als Mail.
      Ich mische auch oft, Tabak und Frucht ohne- max 16 mg.
      Ob eine Petition an die richtige Stelle geht, weiß ich nicht.
      Ich denke, es wird eh durchgesetzt, was die Politur will. Entmachtung der Freiheiten.
      Es geht um sehr viel Geld, das werden sie sich nicht nehmen lassen.
      Ich habe trotzdem unterschrieben, unterschreibe fast alle Petitionen, wenn die Gesinnung meiner ähnlich ist. Ich brauche das Gefühl, es zumindest probiert zu haben; selbst wenn der Erfolg eher gering erscheint.
      Dir einen schönen Samstag
      lg Uli

      Löschen
  3. Hallo Uli,
    ich habe noch gedampft, ich rauche aber lange nicht soviel wie mein Fred. Ich könnte auch aufhören, habe es schon einmal geschafft und ich habe da meine eigene Methode. Fred war auch schon mal weg davon aber als er hier alleine lebte, fing er wieder an. Gerade hier in MeckPomm rauchen viele Leute. Egal, Fred will es auch wieder versuchen und wenn er da macht, dann bin ich dabei. Ich habe damals auch nicht zugenommen, sondern mein Gewicht gehalten. Die E-Zigarette werden wir uns nicht zulegen.
    Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße, Kathy

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Kathy
    Wenn du es schaffst nicht zu rauchen, würde ich aufhören. Für dich, nicht weil es verboten ist.
    Ich persönlich bin Gerneraucher. Mittlerweile fehlt mir die echte Zigarette nicht mehr, und dampfen macht Spaß. Man kann herumexperimentieren, Geschmacksrichtungen verändern. Es ist so, als ob man Apetitt auf verschiedene Eissorten auslebt.
    Ich möchte keinen bekehren, bin auch nicht böse wenn jemand raucht.
    Für mich persönlich ist das eine gute Lösung.
    Auch euch einen schönen Samstag. :-)
    lg Uli

    AntwortenLöschen
  5. Guten Abend Uli,
    momentan möchte ich noch nicht aufhören erst wenn Fred das will. Sonst habe ich den Gestank ja immer noch im Haus. Er ist nicht so einfach zu überzeugen, leider. Ich rauche gerne aber sehr viel weniger als Fred. Er findet immer ausreden auf alle meine Vorschläge. Na ja, warten wir mal ab.
    Euch einen wunderschönen Sonntag!
    Liebe Grüße, Kathy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kathy
      Wenn man alles Ungesunde lassen würde, wäre das Leben noch mieser ^^
      lg Uli

      Löschen
  6. Guten morgen Uli,
    wieso darf man die Seite nicht veröffentlichen? Wegen "ab18 Zeug"? War bloggen nicht eh jetzt auch schon ab 18 oder verstand ich da etwas falsch... Irgendwas war da doch mit 18...

    Mit der Petition kann ich ja auch mal so herum denken, schadet ja nicht. Mit deinem angesprochenem Gefühl was getan zu haben.

    Aber 16mg huih! ;) 12mg hat mir gerreicht eigentlich. 9mg ist OK manchmal aber gut war auch nie so der Raucher...

    Jetzt war ich heute Schlafwandeln wieder mal, ach das blöd... Vor allem wenn man aufsteht und nichts weiß... T-Shirt lag neben Bett und Fernbedienung am Sofa. Irgendwie getauscht...
    Hm! :-/

    Einen schönen Wochenstart dir und evtl. auch etwas wacher!^^

    Lieben Gruß
    Sven

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Sven
      Den Grund kann ich nur via Mail schreiben, vielleicht wird es heute nicht so hektisch, dass ich endlich mal dazu komme.
      Schlafwandeln ist eigentlich für Autisten normal. Mach dir keine Sorgen, zieh dir nur was Warmes an ^^
      lg Uli

      Löschen