Montag, 10. Dezember 2012

REWE Dortmund, die Zweite

Wie ich

HIER
schon geschrieben hatte,
werde ich diese Weihnachtsbild-Aktion weiter verfolgen.

Ich bin eben erst mit meiner Arbeit fertig,
muß noch beim Garnelenbecken etwas Wasser wechseln,

komme darum heute abend nicht persönlich dahin.

BG war allerdings schon gegen halb 18 Uhr da.



Es waren keinerlei Tütchen dort zu sehen,
auch nicht die Verkaufstütchen.

Selbst die Sammelalben für 1,99 € waren unsichtbar. 

Vielleicht sind alle ausverkauft,
vielleicht versteckt, -
vielleicht hat hier auch jemand gelesen ...

Ich denke,
es gibt noch eine Fortsetzung, die lesenswert wird.


Ich werde bei REWE mal meine Werbesprüche anbieten :

Diesen hier vielleicht :

REWE entführt sie in die Welt ihrer Träume.
© Archimeda1

oder den, dann für Apotheken und so:

Weihnachtsbilder aktivieren Abwehrkräfte.
© Archimeda1


backfiguren-0017.gif von 123gif.de

Lach, na egal.
Euch allen einen wunderschönen Abend.

lg Archi

 

********************************************************** 

Kommentare:

  1. Die Kassenarbeitsplätze waren wie frisch gewischt. Dass da keine neue Farbe drauf war, war fast ein Wunder. Selbst die Notizzettelchen waren verschwunden. Da war jemand äusserst korrekt.
    Ich denke, dass die Apotheken, deinen Werbespruch nicht benutzen werden, denn dann werden die ihre Placebos nicht mehr los.


    BG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da macht doch das Wort
      > Kassenpatient < echt wieder einen Sinn.
      Sei es nur bei REWE ^^
      Ich dachte erst über die Wertlosigkeit desselben nach.
      Nun bin ich erfreut, dass ich mich doch geirrt haben muß.

      Löschen
    2. Appropos Apotheken, ich wundere mich immer über die parfürmierten Tempotaschentücher-Packungen mit Werbeaufdruck.
      Was ist, wenn das Parfüm Allergien auslösen kann?
      Ist das dann nicht Umsatz steigernd?

      BG

      Löschen
    3. Ja klar,
      der Werbeauftrag zeigt dir dann gleich den richtigen Weg zu
      > deiner Apotheke des Vertrauens <
      Das ist so ähnlich wie bei den Banken.
      Sie verkaufen dir Verträge, von denen sie wissen, dass sie platzen - oder war es Riester ?
      Ach egal, pascht scho :-)

      Löschen
    4. Eigentlich müssen die Verrater ein Beratungsprotokoll führen.
      Somit soll ein Fellzug verhindert werden, aber die älteren Leute benötigen meißtens eine Brille und somit stimmt´s schon im Kleingedruckten.

      BG

      Löschen
    5. Soviel Haare haben ältere Menschen ja ansich nicht, für einen Fellzug.
      Darum hat REWE wahrscheinlich nur Disneybilder als Sammelaktion angeboten, keine Perücken.
      Könnte das sein ? hehe...

      Löschen
  2. Solche Angebote hat eigentlich nur ALDI, obwohl, wenn man mal an das Sortiment der Drittanbieter bei REWE denkt..... könnte Tschibo so etwas auch bei REWE reinhängen...:).!
    Oder die als Treuepunktaktionsangebote anbieten. :),:)

    BG

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Uli,
    vielleicht ist bei Rewe eine Kontrolle angesagt? Darum die sauber geputzten Arbeitsplätze. ;-)
    Schönen Abend und liebe Grüße!
    Kathy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kathy

      Neihein, sooowas kann doch nicht wirklich sein ;-)
      Warum auch ^^

      lg Uli

      Löschen
  4. Hallo Uli! Das ist mal wieder die übliche Masche, um kunden anzuziehen und zu halten wie auch das Punktesammeln. Die Bildchen scheinen aber ganz gut zu sein. Also - dran bleiben und die Kundenmanipulationen der Discouter entlarven!!
    Liebe Grüße
    Joachim

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Joachim
      Ja ganz übel. Ich will die Dinger ja gar nicht, nur mein Recht als Kunde :-)
      Ich bin echt gespannt, was noch kommt.
      lg Uli

      Löschen