Donnerstag, 20. September 2012

Warum Rechtsklicksperre Mist ist - schützt euch anders





Heute mal etwas zur Sicherheit.

Es gibt zig Programme um Bilder oder Texte durch
eine > Rechtsklick-Sperre < zu sichern.

Man macht sich viel Mühe und manche sind so unerfahren, dass man sich ein kostenpflichtiges Tool kauft.

Alles Quatsch !

Die Spenderin des süßen Tierchens ist

Katharina

 und es war ganz leicht dieses Gif zu mopsen.

Ich bin sicher, dass sie mir verzeiht.
Schließlich geht es ja um einen Test.


Rechtsklicksperren - das Thema.

Mit einer Rechtsklicksperre sichert man gar nichts.

Eventuell das Gewissen, falls man denn eines hat.

Wenn es mit dem Anklicken der Mouse nicht funktioniert, kopiert man das Bild, indem man mit gedrückter linker Mousetaste über das Objekt fährt. es verdunkelt sich.
Dann drückt man auf der Tastatur STRG und C gleichzeitig,
somit ist das Bild kopiert.

Nun kann man dieses durch drücken von STRG und V in einem Dokument einfügen.
Mein Test war mit NVU, es klappt vorzüglich.

Das Problem ist,
dass es ein Urheberrecht gibt.
Also, d.h. ihr habt damit dagegen verstoßen,
es könnte riesigen und teuren Ärger geben.

Leute, schützt eure Sachen anders.

Man kann in jedem Bild Wasserzeichen einbauen.
Ich benutze oft durchsichtige.
Die sieht der Dieb nicht,
und meine Anwälte haben Spaß dabei.

Texte und Sprüche zu sichern ist schwieriger.

Ich benutze das Copyright-Zeichen [ © ], 
das aber wohl keinen wirklich abhält selbst meine Sprüche, die mit > © Archimeda1 < gekennzeichnet sind,
innerhalb von Facebook, diversen Foren oder als eigenen Spruch -
zu vergewaltigen.

Damit ist nun Schluß Freunde ---
In Zukunft gebe ich meine Datenbank an einen Anwalt.

Das zu eurer Warnung !

Es kommt auch noch als Extra-Seite hier in den Blog !

Wenn ihr hier privates klaut,
dann fragt vorher, gibt das > © A...< mit Seitenangabe dazu,
oder es gibt mächtigen Ärger.

meine Gedanken :

... Danke Kathy, das Hörnchen ist wirklich zu süß.


lg Archi

*PS - zur besseren Sichtbarkeit des Gifs, habe ich den Hintergrund geändert

********************************************************






Kommentare:

  1. Hallo Uli,
    ich wußte doch, es gefällt Dir!^^
    Bei over-blog ist das wohl automatisch so eingestellt mit dem Linksklick. Vielleicht habe ich es auch irgendwo mal eingegeben.
    Diese smileys habe ich vor Jahren mal von einer webseite, die das auch genehmigte. Leider weiß ich nicht mehr wo das war. Da gab es Tausende tolle smileys und ich habe mir da die schönsten geholt. Leider stehen sie nicht alle online aber ich werde sie mal bei Gelegenheit online stellen.

    Der Linksklick mit Sperre verhindert natürlich nichts! Vielleicht bei Anfängern ....

    Ich wünsche Dir einen schönen Freitag!
    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Kathy
      Das heißt Rechtsklicksperre und das Gif ist von Pokemon
      ( 00pokemon9.gif ) ;-)
      lg und einen tollen Freitag
      Uli

      Löschen
  2. Guten Abend Uli,
    ja, das ist total richtig! Ich war gestern wohl doch schon viel zu müde. Verzeih mir!^^
    Ich wünsche Dir ein traumhaft schönes Wochenende!
    Liebe Grüße, Kathy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend Kathy,
      mach dir keine Sorgen, ich überlege mir schon eh, wie viele 24 Std du jeden Tag benutzt :-)

      Schlaf schön *drück*
      lg Uli

      Löschen
  3. Nun das hat mich jetzt auch etwas zum denken gebracht mit dem
    © Thema... Werde wohl jetzt bei den hochgeladenen Bildern mit Wasserzeichen arbeiten. Bis jetzt mit einem "Sichtbaren" und einem etwas verstecktem, falls Retuchierer da lang gehen. Vermutlich auch je nach Stemepelort (gleiche Ebene an Farbe oder wie auch immer).
    Jetzt weiß ich zumindest wie man bei Photoshop Elements das vereinfacht für sich macht. Einfach als Stempel reinknallen und fertig...

    Rechtsklicksperre fand ich bei Over-Blog damals auch irgendwie blöd... Zumal sie auch nervend war. Wenn ich ein Link anklicken wollte mit "Rechtsklick > In einem neuem Tab öffnen" ging das nie... Daher wenn ich ein Link klickte, immer die aktuelle Seite genommen wurde bzw. meistens. Daher nervte das... Glaube das konnte man zwar einstellen (oder doch erst ab Tumblr). Aber Standardeinstellung war es dann nicht. War teils etwas lästig... Daher empfand ich die REchtsklick Sperre wie ein Kopierschutz wo man Zwangsaktivierung im Internet machen muss oder dauerhaft im Internet sein muss mit schlechten Servern (Beispiel Ubisoft und Siedler 7...). Wo man als "legaler" Nutzer wieder Nachteile hatte...
    Schauen war mal, auch wenn ich davon bei mir als kleinen Mann daran zweifle.. Schaden kann es bestimmt nicht.

    Lieben Gruß
    Sven

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sven
    Ich glaube, dass das unsichtbare Wasserzeichen benutzt werden sollte. Du hast auch immer sehr schöne Bilder, es wäre eine Schande, wenn sie einfach von anderen benutzt würde. Gleichzeitig stört das sichtbare Wasserzeichen den Bildeindruck, es lenkt ab, mich zumindestens, aber ich bin ja auch nicht normal.
    Unsichtbare Wasserzeichen hat man fast nur in Programmen, die etwas teurer sind. Corel kostet in der guten Form ca 70 €.
    Das ist es mir wert. Die Programmierer brauchen ja auch ihr Gehalt.
    lg Uli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PS, du hast ja einen neuen Blog :-)
      Fein, wird gleich hier in den Favos gepackt.
      Im Mom kämpfe ich wieder in deinem neuen Blog um die Kommentarfunktion. Ghostery lässt dich noch nicht zu. Warum nimmst du nicht einen Blog, der nicht mit Scripte vollgepackt ist ? Na egal, er sieht toll aus, den Rest finde ich schon ...
      Bei Joomla könntest du kostenlose Templetes finden. Ich denke, die sind da einsetzbar ^^

      Löschen
  5. Hm die Kommentarfunktion ist eigentlich immer noch mit Disqus, also in dem Fall genau gleich geblieben. Bei mir werden bis auf Disqus auch alle Scripte geblockt wie beim alten.
    Entweder sozusagen auf die Überschrift gehen dann nach unten Scrollen, dann ist da die Kommentarfunktion zu sehen oder jetzt via "Maus Over"-Funktion

    Das heißt mit der Maus über den Artikel gehen, dann sieht man am Ende des jeweiligen Artikels immer die Sachen wie Datum, Kommentar und Tags.

    Bis auf das neue Layout ist eigentlich was Scripte betrifft alles gleich, außer das ich AddThis eben nicht mehr drinnen habe, ist jetzt im Blog integriert...

    Theoretisch auch ein gefunden der mir gefällt. Je nachdem wann ich Lust habe auch die 49$ auszugeben...
    Oder indem ic bei Joomla was finde, gleich mal schauen gehen.

    Wie gesagt reicht nur Disqus zu erlauben, Rest kann ruhig geblockt sein.

    Ja und Photoshop Elements war damals Sonderangebot, daher das genommen, ganz gut für kleine Arbeiten eben. Wirkt wie Photoshop Light eben. Reicht mir bis jetzt auch.

    Lieben Gruß und einen schönen Abend dir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sven,
      ich versuche es morgen über den Arbeitsrechner, wie gewohnt.
      Da wird es wohl wieder funktionieren.
      Vielleicht kann ich dann sehen, welches Prog auf dem Hauptblog bei dir keinen Zulass lässt.
      Schlaf gut,
      ich danke dir.
      lg Uli

      Löschen