Donnerstag, 19. Juli 2012

kleiner, kleiner , noch kleiner

es ging darum,
eine wichtige arbeit zu erledigen und jeder war sicher,
dass sich jemand darum kümmert.
irgendjemand hätte es tun können,
aber niemand tat es.
jemand wurde wütend,
weil es jeder's arbeit war.
jeder dachte,
irgendjemand könnte es machen,
aber niemand wusste,
dass jeder es nicht tun würde.
schließlich beschuldigte jeder jemand,
weil niemand tat,
was irgendjemand hätte tun können.




Internetqualle unbekannt

meine Gedanken:

wenn mancher mann wüsste,
wer mancher mann wär,
gäb mancher mann, manchen mann manchmal mehr ehr.
doch mancher mann weiß nicht,
wer mancher mann ist,
drum mancher mann manchen mann manchmal vergisst.


lg Archi


***********************************************


Kommentare:

  1. Guten Abend Uli,
    Du triffst mal wieder des Pudels Kern! Genau so ist es im Leben. Ich habe mal in einer Wohnung gelebt, da gab es eine Kehrwoche. Manche Leute interessierte das nicht. Ich habe meine Nachbarin dafür bezahlt, dass sie meine Kehrwoche mitmachte. Sie hatte es mir angeboten. Später stellte sich dann heraus, nur meine Nachbarin putzte, alle anderen nicht. Es passte einfach gut, einmal putze sie für mich, dann war eine andere Partei dran, die nicht putzte, dann putze sie für sich. Wir sind dann zu den anderen gegangen und haben den Vorschlag gemacht, sie können putzen lassen gegen Bezahlung. Das klappte dann richtig gut!
    Fazit: Freiwillig machen die Wenigsten etwas!

    Der Spruch: Wenn mancher Mann wüßte ...., den liebe ich! Schon in meiner Schulzeit war es einer meiner Lieblingssprüche. Danke!

    Liebe Grüße, Kathy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kathy
      Typisch volleNTen. Bei uns ist es eher so, dass man zuviel helfen möchte und darum ausgenutzt wird. Ein Mittelweg wäre erstrebenswert ^^
      lg Uli

      Löschen
  2. Ich möchte den 7. Wagen von Links.

    *Kuss*
    Dein Bärchen

    AntwortenLöschen
  3. Schau im Himmel Bärchen -
    da ist der große Wagen ^^
    *kiss*

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Uli,
    einen guten Start in die neue Woche und einen stressfreien Montag wünsche ich Dir!
    Liebe Grüße, Kathy

    AntwortenLöschen