Mittwoch, 6. Juli 2011

Wohnungssuche: oweia

ImageBanana - oweia2.jpg

Hallo zusammen

Wir sind in unseren wenigen Freizeit ständig unterwegs um Wohnungen anzuschauen.

Heute waren wir wieder mal in Hagen,
denn irgendwie faszinieren mich die Vororte dort.

Das Haus, welches wir heute angeschaut hatten war die reinste Bruchbude.

Überall war Schimmel jeglicher Farbe, in dem Obergeschoss stand Wasser auf dem Holzboden -
die Heizungsrohre waren völlig verostet;
und der Garten war eine Ablagestelle für Gartenmüll der so lieben Nachbarn.

Ich frage mich, wie man so ein verkommenes Objekt bloß gewissenfrei zum Kauf anbieten kann...

Jetzt durchforsten wir weiter sämtliche Anzeigen,
die im Netz zu finden sind.

Wünscht uns Glück.

meine Gedanken :

[ Ernst Freiherr von Feuchtersleben ]

Ohne Leiden bildet sich kein Charakter.


lg Archi

**********************************************

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen