Montag, 18. Juli 2011

Deutsches Wasser / wird mit es mit Entenpipi vermischt ?

Hallo zusammen und einen schönen guten Abend.

Ich war echt geschockt, weil im Chlor Trinkwasser ist -
ach nee -
das Trinkwasser wird ja nur mit > unbedenklichem Chlor < gereinigt.

Zur Erinnererung : mir tränen die Augen schon ein wenig, wenn ich ins frisch gechlorte Schwimmbad gehe ...
Aber das macht ja überhaupt nichts,
wirklich nichts,
rein gar nichts ...

Zitat:
" Chlor ist der Ausgangsstoff für eine Vielzahl von Stoffen. Einige sind Zwischen- oder Ausgangsprodukte der Chemieindustrie, wie z. B. Vinylchlorid für die PVC -Produktion. Andere werden oder wurden als Reinigungs- und Lösungsmittel (z.B.: PER, TRI), als Kühlmittel (FCKW), Hydrauliköle (PCBs) oder als Pestizide (z.B. DDT, Lindan) eingesetzt. Gemeinsam ist diesen Produkten, daß ihr Strukturmerkmal, die Chlor-Kohlenstoff-Bindung, zu ökologischen und gesundheitlichen Schäden führt. "
Ende

weiterlesen

HIER

Das macht ja wiederum rein gar nichts...

Aber als ich neulich beim Spaziergang gesehen habe,
dass Wasserflaschen mit Entenpipi gefüllt werden, war ich echt in Unruhe.

Dazu nimmt man an einem beliebigen Teich eine
> Wasserquetschmaschine <
zur Hilfe.
ImageBanana - 1.JPG

... holt sich durch Brot oder andere Leckerchen einige Enten heran
ImageBanana - 2.JPG

und hofft, dass,
dass die Entchen darin urinieren,
damit das Wasser Geschmack bekommt.

d ...aha ...

ImageBanana - 3.JPG


Nun, über Geschmack läßt sich bekanntlich streiten -
jetzt weiß ich auch warum.

Hier noch mal das ganze in Großaufnahme ->
die >Wasserequetschmaschine. extra für eNTen

ImageBanana - 4.JPG

Wer kein Entenpipiwasser haben möchte
kann sich trotzdem mal über die Preise informieren.

HIER


Ob das sauber ist, kann ich nicht sagen,
denn die gezeigte Maschine ist auch in Dunkel Dortmund.

meine Gedanken :

[ Friedrich Nietzsche ]

Aber die Faulheit,
welche im Grunde der Seele des Tätigen liegt,
verhindert den Menschen,
das Wasser aus seinem eigenen Brunnen zu schöpfen.


lg Archi

*****************************************

Kommentare:

  1. Ich hoffe, ich schaffe es jetzt mal ein Kommentar zu machen. Irgendwie klappte das bei mir vorher noch nicht :-(
    Kommentar:
    Merkwürdigerweise habe ich vor paar Tagen auch erst etwas "grob" über Chlor gehört. Das es in Gasform unbedenklich sei, aber es keine Bedenken geben müsste in den Hallenbäder. Da ist es ja nun kein Gas mehr...
    Hatte man sich da mal "verschluckt" an dem Zeug, kam auch so gerne ein Husten auch, wenn man gerade nicht aktiv geschwommen ist...
    Geschmeckt hat es natürlich erst Recht nicht...
    Das soll gesund sein?
    Wobei bei dem Kalk in dem Leitungswasser heute.
    Da kann man sich eigentlich fast fragen, was ich schlimmer? Verkalktes Wasser oder Chlor? Da Kalk ja auch nicht "so" gut sein soll...

    Beides schadet doch, was schadet denn eigentlich mehr?

    Und Entenpisse... Wer es mag... :-x

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sven

    erstmal : Ich habe dich sehr vermisst, aber auch bei dir klappt mein kommentieren noch nicht :-(
    Mittlerweile kann ich sehen, dass Kommis bei dir sind, aber wenn ich sie anklicke, kommt nur eine weiße Website.

    Kalk ist fast nur in Zementform für den Menschen schädlich,
    wenn man von den Mafiosis ins Wasser gesenkt wird.
    Chlor ist als Gas giftig, und im Wasser für alles, was lebt.
    In fester Form als Perchlorad schädigt es alles Festes.

    Trinkwasser mit Chlor kann dich also vor Kalkfüßen bewahren, weil du eher sterben kannst :-)))

    lg Uli

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Uli,
    ja mit den Kommentaren nervt mich seit längerem selbst etwas... Hatte am Wochenende mal probiert einen eigenen HTML Code zu verfassen. Allerdings reicht mein Schulenglisch um Längen nicht aus, wenn es dann um meta Befehle und CSS geht und irgendwann habe ich das Thema genervt abgebrochen... Entweder Kommentare oder eine Datumanzeige?! Seitenleiste mit Links zu anderen Blogs Seiten... Hm...
    Das einzige was ich hinkriegte war AddThis einzufügen, damit man mit Sozialen Netzwerken mal schön Konform kommt und man schön "klicken" kann... :S
    Und leider funktioniert mit HTML wohl keine Copy&Paste Funktion... Daher habe ich keine Ahnung wie ich das machen "soll"/will whatever...
    War mir dann aber schon eher klar was du damals meintest mit, dass ich es genauer beschreiben soll, was ich "will"... Muss man nur etwas die Materie anschauen...
    Ich weiß nur das ich gerne da bleiben würde, schlicht und doch "groß" irgendwie... Und so wie ich Blogspot gerade erlebe ist die Kommentarfunktion auch nicht so unterschiedlich...
    Was mit dem "nicht" Posten betrifft.
    Habe bei Disqus (das ist die Seite die die Kommentare "macht") fand, war das hier:
    http://docs.disqus.com/help/88/
    Vielleicht ist mein HTML Code Schrott? Allerdings ein fertiges Layout...

    Hm gerade etwas mit weiße Seite gesucht. Hmm... Ist vielleicht doch meine Seite "Schrott" was der HTML Code betrifft?! *seufz*
    Das heißt ja nur... Entweder Codieren "lassen" oder eine neue Seite die für HTML "Unprofis" gemacht ist wie mich... Allerdings will ich nicht Blogspot und Wordpress habe ich bei Ines gesehen. Ojemine...
    Also Coden *seufz*

    Zum Kalk... Aber man sagt doch immer, mit Leitungswasser. Kalkhaltig und dem ganzen Zeug. Ist da nicht etwas wahres dran oder ein großer Mythos der einen nur beherrscht?
    Oder ist das im "besten" Fall nur ein Schaden der unbedenklicher ist, als.... *kein Vergleich findet*. zumindest weniger Bedenklich?
    Langzeit ja.
    Boah Chlor... Der Gedanke alleine ist bah...
    So wie die Holzpaste für meine Tür mit dem Loch... Glaube ohne Paste war es unaufälliger *seufz*

    Nunja einen angenehmen Abend wünsche ich dir! :-)

    Lieben Gruß
    Sven

    PS: Welches Kommentar "als" muss ich sagen, damit ich per E-Mail Benachrichtigt werden kann? Wobei per RSS Feeds man ja schon relativ Fix auf deine Seite kommt ;)

    AntwortenLöschen
  4. Hi Sven
    unter dem Button, IP und welchen Browser du benutzt-> rechts, ist eine Anklickmöglichkeit "Follow me by Email".

    Bist du denn nicht mehr bei tumblr sondern bei Disqus ?
    Dein Script schreibt, dass tumblr der Ausgangspunkt ist
    ( Script per Mail )

    Ich könnte einen Testaccount anlegen und mal schauen, ob ich weiter komme.

    lg Uli

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Uli,
    bin gerade mit Kopf etwas woanders, da mein Vermieter die Handynummer ohne meines Wissens weitergab und mein Umzug ich jetzt spontanerweise 1 Monat vorverlegt habe...
    Egal...
    Also Tumblr ist der "Anbieter" wo ich eben schreibe, eben wie bei dir Blogspot. Da Tumblr von Haus aus keine Kommentarfunktion anbietet, habe ich mich bei Disqus angemeldet. Sozusagen ein Anbieter der es ermöglicht auf Tumblr, WordPress und andere Seiten eine Kommentarfunktion einzubinden.
    Kommentare verwalte ich sozusagen via Disqus.com
    Mein "Seitenlayout" ist ein Standard Kostenloses was ich genutzt habe, da war schon der Disqus "Code" mit drinnen, weshalb ich da nur noch meinen Namen eintippen musste.
    Den Code kann man auch per Hand eintippen, den finde ich dann bei Bedarf in verschiedenen Ausführungen (PHP usw. glaube ich auch).

    Sozusagen 2 Anbieter und 1 Blog, wenn man so will.

    Könnte dir ja vielleicht mal eine Videodokumentation machen, wo es wie "gestaltet" ist?!
    Wenn es überhaupt weiterhilft.
    Vielleicht reicht es auch so! ;)

    Im Groben, es sind 2 Anbieter halt.
    Tumblr > Blog
    Disqus > Kommentare

    Weshalb vielleicht da irgenwdas mit dem HTML Code nicht stimmt? Vielleicht ist mein "Theme" was ich auswählte zu alt oder so?

    Mit dem Skript was du mir geschickt hast, habe ich nicht ganz verstanden. Sehe jetzt Overblog oben in der Leiste und meinen Tumblr Blog.
    Oder diente das nur jetzt um mir zu zeigen, wo der Ausgangspunkt ist?

    Einen Angenehmen Abend dir noch! :-)

    Muss jetzt noch Vermieter nerven *seufz*
    Naja dafür bin ich in 2 Wochen weg...
    Und auf einmal habe ich wieder etwas zu tun! ;)

    Also angenehmen Abend dir! :-)
    Lieben Gruß Sven

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sven,
    ich habe mir mal den Link hier angesehen http://disqus.com/admin/tumblr/- da ich nicht registriert bin, kann ich den HTML-Code nicht sehen. Schau mal nach, ober in body und head eingesetzt werden muß.
    Irgendetwas fehlt wohl bei dir. Vielleicht der Link zu tumlr ? Vielleicht muß auch der Kommentierer bei Tumblr ein Account haben. Es ist so vieles möglich.
    Was mich wundert ist, dass du noch von Overblog zu kommen scheinst, nicht von Tumblr. Also noch mal nachschauen ^^
    Alles Gute dir auch zum Wohnortwechsel- geht es ganz von NDS weg ? Ich hoffe auch in einer angenehmen Natur.
    lg Uli

    AntwortenLöschen
  7. Hm, also ich habe mir jetzt mal den Code rausgesucht, auch "gefunden", der sieht etwas anders aus.
    Da ich Allerdings nicht den Anfang und "Ende" erkenne, will ich Ungerne da "Rumwuschen" und irgendwie HTML-Salat haben. Nachdem ich merkte, dass Copy&Paste nicht immer so gut, will ich da ungerne etwas "rumfuschen" ;)
    In Body steht bei mir zumindest etwas mit Disqus, aber der steht "anders" (meines Wissens...) da, als bei deiner Verlinkten Seite.
    Einfach wird "nach" Body eingesetzt und der andere "vor" Body.
    Das ich von Over-Blog komme verstehe ich Allerdings weniger... Kann das sein, weil mein erster Post damals, die Quelle angab von Overblog?
    Kann ja die Quellangabe machen und mein erster Post damals auf Tumblr war damals mit Quelle auf Overblod. Kommt das vielleicht daher?

    Soll ich dir mal den Code, via Mail schicken "alle" 3 (Tumblr, "vor" und "nach" Body)?
    Ich mag nur nicht so wirklich da "Fusch" machen, wenn paar Disqus "Codes" drinnen sind, die anscheinend nicht mit der Seite da passen... :S

    Ja es wird aus Niedersachsen komplett weg gehen. Süd Hessen. Übergangsweise wohne ich dann mit Ines in Wiesbaden. Wollten halt, dass erst einmal nur einer Kündigt und bei mir bot sich das "eher" an, aufgrund meiner Flexibilität (keine Kinder) und eben das man zusammen im "Süden" besser suchen kann.
    Nachdem was Ines erlebt jetzt derzeit in ihrem Wohnort. Krach und alles mögliche wird es wohl wahrscheinlich das es etwas Ländlicher wird. Vor allem da auch die Kinder ausgeglichen sind.
    Theoretisch kann man "sagen", alle wollen es. Schauen ob es auch Praktisch so wird! ;)
    Zumal die Wohnungen da ja eben auch Günstiger werden.
    Ich will erst einmal "hier" weg ist derzeit mein Gedanke, von daher sehe ich noch wie es weiter geht. Erst für mich eine Sache erledigen und danach den Rest. 2 Wochen und mein Vermieter ist so gut erreichbar wie... Keine Ahnung zumindest scheiße erreichbar... Aber Nachmieter dürfen anrufen:
    "Hey? Wollen sie Schimmel sehen? Sieht toll aus, gelle?"
    Hm... Naja mal schauen, der sollte doch wohl mal erreichbar sein...

    In diesem Sinne aber erst einmal ein gutes Wochenende und liebe Grüße!
    Sven

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Sven,
    für mich mußt du da gar nichts ändern, ich könnte mir da einen Account zulegen - aber das dauert ein wenig, weil ich eine Woche späten Spätdienst habe.

    Schön, dass du aus H wegziehst, schade, dass du nicht in NDS bleibst. Hessen ist aber auch sehr der Natur verschworen, also wohl eine gute Wahl.
    Heute hatte ich einen Anruf einer Kd aus Winsen / Aller. Sie ist da gerade hin gezogen, und ich habe wieder solches Heimweh.
    BG will aber nicht dort hin, also suchen wir eine Lösung, die uns Beiden gefällt.
    Mal sehen, was wird.
    lg und einen schönen Abend
    Uli

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Uli,
    nun ja, ich habe ja schon Interesse daran, dass es funktioniert, nur fehlt mir wohl etwas die "Kenntnis" in der Hinsicht und vielleicht auch Umsetzung.
    Generell empfinde ich mein "Layout" auch eh etwas... Lahm, also müsste ja generell eh etwas passieren. Auch wenn es Kleinigkeiten sind, sind die mir aber wichtig. Eben Datum, "Seitenleiste" für Links und ein aktueller Code für Kommentare schadet wohl auch nicht :S
    Der "Aufbau" ist schon OK, die "Extras" fehlen mir sozusagen nur ;)

    Mit Hessen. Je nachdem auch natürlich wie viel "Zukunft" es mit Ines hat... Man ist ja unten "nur" aufgrund des Studiums. In der Zukunft haben wir auch vor wieder zurück zu Niedersachsen zu kommen. Wobei für sie ja dann das erste mal! ;)
    So sehr was ich in Hessen erlebte, war nicht so schön... Erster Eindruck und mehrere daraufhin auch noch... NDS wirkte auf mich einladender. Fühlt sich hier ja fast wie ein Bonse...
    Zumindest in Zukunft soll es auch wieder her kommen! ;)
    Richtung Nordsee oder so. Schauen wir mal was die Zukunft bringt! ;)
    Erst einmal der Umzug zu ihr, dann der "richtige" Umzug in die Bude und dann Studieren und dann mal schauen! ;)

    Ich denke wenn ich das so mitkriege, ist es zumindest vom Vorteil, wenn beide die gleichen "Bedürfnisse" haben oder?
    In der Hinsicht wünsche ich dir schon einmal, gutes Gelingen, dass es eine Lösung geben wird! :-)

    Einen angenehmen Wochenstart dir, auch wenn der ja schon anfing.. ;)
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen