Freitag, 3. Juni 2011

wer säuft ... / das Leben nach dem Vatertag

Hallo zusammen

Gerade frisch dem Büro entschlüpft,
bei ca 55 Grad im meiner Ecke -
bin ich zu nichts wirklich Wichtigem mehr bereit.

Weil die Väter nicht so recht nüchtern heute waren,
dazu kommt noch das schöne Wetter -
gab es viele Krankschreibungen.

Morgen und Sonntag sind deswegen
Überstunden für mich angesagt,
welches meine augenblickliche Laune auch nicht gerade verbessert.

Wie heißt es so in der eNTen-Sprache ?

" Wer säuft kann auch arbeiten "

BG hat aber die Wohnung schön sauber gemacht;
mit wischen und was dazu gehört.

ImageBanana - Blog2.jpg

Danach hat er mich von der Firma abgeholt -
frisch gebratene Fischstäbchen zum Unterwegsfuttern dabei,
damit ich nicht völlig beim Schach einschlafe;
denn heute ist ja Schachtermin, der unsinnigerweise von Donnerstags auf Freitag verlegt wurde.

Genauso unsinnig, wie ich Vereine im allgemeinen finde.

Nun gut - der Tag ist verrissen.

Nun geh ich in die Heia.

Ich wünsche euch noch eine nette Nacht.

Ich gebe euch noch ein Suchspiel für Langeweile -Attacken :

ImageBanana - Blog.jpg

meine Gedanken :

[ aus Indien ]

Zeige den Menschen ein heiteres Gesicht,
denn sie müssen es ansehen.

eure Archi

Kommentare:

  1. Nackt putzen findet Archi Klasse.

    Ihr solltet mal Ihre Photos sehen.

    lg BG

    AntwortenLöschen
  2. deine oder meine ?

    Das erinnert mcht, dass mein Webalbung noch rumzickt - wann hatte ich nochmal frei ?
    *fg

    lg Archi

    AntwortenLöschen
  3. Montag hast du frei,
    aber wenn einer die Bilder sieht kann er mein Leid verstehen.
    Immer die Spuren von der Peitsche.

    *Kuss*
    Dein Bärchen

    AntwortenLöschen
  4. Mensch, verrate doch nicht alles.
    Heute ist doch Pornotag auf Kabel 1 für Hintengebliebene sozusagen ^^

    AntwortenLöschen